Am 26. August 2019 wurden wir Kameraden der FF Rothenthurm gemeinsam mit den Kameraden der FF St.Peter ob Judenburg und der FF Judenburg Stadt zu

0
0
0
s2sdefault

Am Dienstag, den 12.3.2019 wurden die Kammeraden der FF Rothenthurm zu einem technischen Hilfseinsatz gerufen. Wenige Meter unter dem Rüsthaus hat es bei dem Druckrohr des Kleinkraftwerkes ein Stück des Rohres herausgerissen, was eine kleinere Überschwemmung der Murstraße zur Ursache hatte. Wir konnten das Wasser unmittelbar unter der Schadensstelle in den Bach leiten, und so eine Unterspülung der Straße verhindern. Im Einsatz waren das TLF A 4000 mit 11 Mann.

 

0
0
0
s2sdefault

Am 10.01.2019 um 06:56 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der B317 mit einem LKW und zwei PKWs alarmiert. Am Einsatzort angetroffen wurde eine leicht verletzte Person betreut und die Unfallstelle abgesichert. Nach Eintreffen der Polizei und der Rettung wurden die defekten Fahrzeuge sicher abgestellt und die Fahrbahn gereinigt.

0
0
0
s2sdefault

Am Mittwoch den 24.10.2018 wurde die Feuerwehr Rothenthurm mittels Sirenenalarm zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Es stellte sich heraus das im Ortsteil Rach aus noch ungeklärter Ursache ein Sattelzug von der Straße abkam und im Graben hängen blieb. Für die mit dem TLF-A 4000 ausgerückte Mannschaft galt es die Unfallstelle abzusichern, auszuleuchten und den LKW mittels Seilwinde zu bergen.

 

0
0
0
s2sdefault
Nach unserer Abschnittsübung am 14.10.2017 im kleinen Feistritzgraben wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Frauenburg, Unzmarkt, St.Georgen ob Judenburg und St.Peter ob Judenburg zu einem schwerem Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen und 2 schwer Verletzten alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der

0
0
0
s2sdefault
   
© Die Freiwillige Feuerwehr! Rund um die Uhr für Ihre Sicherheit bereit.